Geigeshöf bei Zoznegg

Auf der Anhöhe hinter Stockach liegen die Geigeshöf im reizvollen Bodenseehinterland, bei entsprechender Wetterlage mit wunderschönem Alpenpanorama. Hier sind unsere Islandpferde seit dem Sommer 2000 zuhause..

Neben vielfältigem Ausreitgelände bietet der Hof eine moderne Reithalle, einen mit Flutlicht ausgestatteten Allwetterreitplatz und einen Round Pen.


Reitunterricht

Der Reitunterricht findet statt in kleinen, dem Leistungsstand des jeweiligen Reiters entsprechenden Gruppen, oder in Einzelstunden, die auf persönliche Ziele zugeschnitten sind, in einer angenehmen Atmosphäre, die auch Raum für Fragen und individuelle Hilfestellung lässt.

Gerne nehme ich mir Zeit für ängstliche (vorsichtige) Reiter, die sich bisher (noch) nicht (wieder) aufs Pferd gewagt haben.

Neben dem konkreten Reitenlernen werden auch theoretische Inhalte zu korrektem Umgang, Pferdeverhalten, artgerechte Haltung, u.ä. vermittelt.

Für die Jüngsten besteht in der Kindergruppe die Möglichkeit zur ersten spielerischen Kontaktaufnahme mit dem Pferd.

Da ich die Schulpferde als wertvolle Mitarbeiter betrachte, lege ich großen Wert auf eine liebevolle und sorgfältige Ausbildung sowie regelmäßigen Beritt.


Pensionspferde

Pensions- und Schulpferde leben in artgerechter Herdenhaltung im geräumigen, hellen Offenstall mit großzügigem Außenauslauf. Das Koppelgelände für den täglichen Weidegang befindet sich direkt am Hof.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, auch heuallergischen Pferden durch staubarme Einstreu und Fütterung in entsprechenden Kleingruppen eine geeignete Unterbringung zu bieten.

Aufgrund einer Stallbauweise mit gutem Lüftungssystem und des auch im Sommer meist windigen Klimas sind die Haltungsbedingungen sehr ekzemerfreundlich. Individuelle Ekzemerpflege ist auf Wunsch möglich.


Ausritte und Wanderreiten

Das abwechslungsreiche Wald- und Wiesengelände mit wunderschönem Alpenpanorama bietet dank eines vorzüglich ausgebauten Wegenetzes Ausreitmöglichkeiten für jeden Geschmack: vom geruhsamen Anfängerausritt bis zum langen, flotten Töltausritt in netter Atmosphäre.

Das Jahresprogramm beinhaltet mehrstündige Ausritte, Tagesritte und mehrtägige Wanderritte auf interessanten Strecken zwischen Bodensee, Donautal und Schwarzwald.

Dabei ist sowohl die Teilnahme auf einem Schulpferd, als auch mit eigenem Isi möglich. Selbstverständlich ist für Verpflegung gesorgt, bei längeren Touren auch für Unterkunft und Betreuung während des gesamten Rittes.

So fnden Sie uns
Hier finden Sie eine genaue Anfahrtsbeschreibung und einen Lageplan.
Lageplan


Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
Ausführliche Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie gerne telefonisch oder per E-Mail.
Rufen Sie uns an
Anmeldeformular als PDF (73 KB)


Wann, Was, Wieviel?
Informationen zu den Veranstaltungsterminen finden Sie hier.
Termine 2018
Programm 2018 als PDF (74 KB)